Beckeraachen

Kunstwechsel

Neue Wilde

Hinterlasse einen Kommentar

Ich lade Sie herzlich ein!

 

Die aktuellen Ausstellungen des Ludwig Forums DIE ERFINDUNG DER NEUEN WILDEN und PATTERN ANDS DECORATION. ORNAMENT ALS VERSPRECHEN berühren mich, denn ich habe den Titel erfunden und die PATTERN PAINTER als Teil der NOUVEAUX FAUVES – NEUEN WILDEN 1980 in der Neuen Galerie ausgestellt und bearbeitet. Alle Werke, etwa 1.000 NEUE WILDE, die Peter Ludwig zwischen 1975 und 1985 erwarb, hat die Neue Galerie ebenso ausgestellt und auf Reisen geschickt wie etwa 1.000 Werke der OSTKUNST. Der HYPE der Neuen Wilden und der RUSSEN-BOOM stürmten durch den Kunstmarkt. Über diese WILDNIS möchten die Kuratoren Ramona Heinlein und Benjamin Dodenhoff mit mir sprechen.

Sie können nicht kommen? Lesen Sie www.wbecker.kulturserver.de Index Neue Wilde 2018

 

Donnerstag, 29. 11. 2018 18 Uhr im Ludwig Forum

 

Wolfgang Becker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s